Frühlingssalat (Avocado meets Grapefruit)

frühlingssalat
Hellooo Hellooo.. habt ihr auch so überbordende Frühlingsgefühle, die euch in den Wahnsinn treiben? Vielleicht geht es auch nur mir so, aber ich habe momentan einen übertriebenen Tätigkeitsdrang.

Der heutige Salat eignet sich perfekt, er ist leicht bekömmlich, unglaublich lecker und versorgt einen mit einer geballten Ladung Energie.

Zutaten für 4 Personen:
– 3 Grapefruit
– 3 Avocados
– 1 Pack Spinat / Babyspinat / anderer Salat je nach Lust
Sauce
– 1 Limette
– 4 EL Olivenöl
– 2 EL Ahornsirup
– der Rest der ausgepressten Grapefruits

frühlingsalat3

Zubereitung:
Grapefruits filetieren und am Schluss den Rest der Grapefruit ausdrücken. Den Saft für die Sauce aufheben. Die Avocado je nach Geschmack in Streifen oder Würfel schneiden und den Salat waschen.

Für die Sauce alles mit dem Grapefruitsaft vermischen und mit (Stein)salz und Pfeffer abschmecken. Fertig.

Dieser Salat war letzten Sommer einer meiner Favoriten, sogar das filetieren, ging mit der Zeit schnell von der Hand. Wer noch mehr Zeit und Muse hat, dem kann ich geröstete Pinienkernen als Extra empfehlen.

“Normale” Salate sind ja nicht so meins. Deshalb bin ich immer auf der Suche nach speziellen Kombinationen. Was sind Eure Lieblings-Frühlings/Sommer-Salate?

♥ Sarah

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...